Login


Passwort vergessen?     Login schliessen

Hauswirtschaft und Ernährung 

 

Eine Zwiebel fein würfeln, ein Rezept richtig lesen oder Gemüse andünsten. Das sind Probleme, vor denen unsere Schülerinnen immer wieder stehen.

Im Fach Haushalt und Ernährung erlernen die Schülerinnen wichtige Arbeitstechniken in der Küche ebenso wie Grundregeln der Ernährungslehre oder des Verbraucherverhaltens.

Beim praktischen Arbeiten sollen die Schülerinnen lernen, wie sie sich schnelle und einfache Gerichte zubereiten können. Wir legen hierbei den Schwerpunkt auf eine fachlich richtige Zubereitung und die Saisonalität der Zutaten. Außerdem soll die Herstellung ökonomische sowie ökologische Aspekte berücksichtigen. Gemeinsam werden die zubereiteten Gerichte dann am gedeckten Tisch verzehrt.

In den theoretischen Stunden werden die Schülerinnen unter anderem mit der Ernährungspyramide, der richtigen Lagerung von Lebensmitteln, der Lebensmittelkennzeichnung und dem Einkauf vertraut gemacht. Bei einem Unterrichtsgang in einen nahe gelegenen Supermarkt werden die Verkaufsstrategien vor Ort untersucht.

Weiterführend an den in der 7. Jahrgangsstufe stattfindenden Pflichtunterricht können sich die Schülerinnen in den folgenden Jahrgangsstufen freiwillig für das Wahlfach Hauswirtschaft am Nachmittag anmelden. Hier werden die vorhandenen Grundlagen gefestigt und ausgebaut. Neue Arbeitstechniken und schwierigere Rezepte fordern und fördern die Schülerinnen, so dass jede am Ende eine gut gefüllte Rezeptmappe und ein solides Küchenwissen besitzt.